WEIN-WIND-MEER  -  Einkehren & Einkaufen in der Markgröninger Altstadt
 

 

 HOME

ÜBER UNS

CAFÉ-BAR

WEIN-BISTRO

GALERIE

LADEN

 KONTAKT

 

 
Veranstaltung des Kunstvereins Markgröningen e.V.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 
Einladung zur Vernissage

Dienstag, 6. Oktober 2015 um 19.00 Uhr

Wein-Wind-Meer "Lichtblick"
Wettegasse 7, Markgröningen


GE-ZEITEN

Vernissage der Ausstellung mit Fotografien von Wolfgang Görner

Wolfgang Görner ist ein engagierter Fotograf aus Bietigheim-Bissingen, Leiter des Jugendreferates zur Förderung jugendlicher Filmemacher, Jurymitglied auf vielen Filmwettbewerben und Gründungsmitglied unseres Kunstvereins.

In dieser Ausstellung zeigt er Fotografien, die in den letzten Jahren auf Reisen entstanden sind. Das Thema der Ausstellung "GE-ZEITEN" verweist auf die Hauptserie der Bilder, die in der Bretagne an der Atlantikküste entstanden sind. Bilder von Schiffswracks, von über lange Zeit einwirkende Erosion aus Wasser, Wind und Umwelt auf die Schiffe und die Küste. Im Zufluss von Le Blavet bei Lorient trotzen diese Wracks aus Zeiten wechselhafter Geschichte den Gezeiten.

Wolfgang Görner nutzt die kompositorischen Möglichkeiten der Bildbearbeitungssoftware, um kleine Geschichten örtlich wie zeitlich raffend zusammenzufassen und für den Betrachter erzählend darzustellen. Wichtige Punkte, um das Motiv herauszuarbeiten, sind dabei der Bildaufbau, die Beschränkung auf das zentrale Motiv, die Lichtführung und auch der Einsatz von digitalen Techniken wie HDR (High Dynamic Range).

Die Geschichte der technischen Entwicklung der Fotografie und deren Apparate hat den Ingenieur Görner ebenso fasziniert und beschäftigt. Daher gibt er in der Ausstellung mit wenigen Exemplaren aus seiner privaten Sammlung auch einen kleinen Einblick in die Meilensteine dieser Entwicklung.

Wolfgang Görner freut sich auf offene Gespräche über seine Ausstellung und wir laden Sie dazu herzlich ein...