WEIN-WIND-MEER -
Laden, Café-Bar, Galerie, Weinbistro in der Altstadt
 

 

 

home

über uns

gastro "lichtblick"

laden

kontakt

 

 

 
Veranstaltung des Kunstvereins Markgröningen e.V.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 
Einladung

Dienstag, 29. Oktober 2013 um 19.00 Uhr

Wein-Wind-Meer "Lichtblick"
Wettegasse 7, Markgröningen


Pythagoras kontra Heraklit aus der Sicht der Kunst

Kurt John


Liebe Kunst- und Kulturfreunde,

aus welchen Quellen schöpfen wir eigentlich unsere Vorstellungen von Kunst und Kultur in unserem alten Europa? Auf welchen philosophischen Grundüberlegungen oder Ansätzen baut unsere „europäische Identifikation“ auf? Natürlich, wir stützen uns auf die Gedankenwelt der alten griechischen Philosophen, und das ist sicher richtig so. Doch auf der Suche nach der Wahrheit gingen auch die griechischen Philosophen verschiedene Wege und wir würden gerne mit Ihnen ein paar dieser Wege gehen.

Da ist der Weg des Pythagoras, der sein Wissen über weite Reisen und Studien erworben hat, und im krassen Gegensatz dazu der Weg des Heraklit, eines hypochondrischen Einsiedlers, der vielleicht seine Stadt Ephesus nie verlassen hat und seine Philosophie und Erkenntnisse durch tiefes Studium von sich selbst gewann. Wissen gegen Erkenntnis, ein Spannungsfeld, das uns heute noch ständig begegnet.

Neugierig geworden? Wir laden Sie ein zu einem Vortrag von Kurt John, der sich nicht mit Fachphilosophie sondern mit dem Kennenlernen einiger Ansätze beschäftigt, mit denen wir uns heute noch identifizieren können.