WEIN-WIND-MEER -
Laden, Café-Bar, Galerie, Weinbistro in der Altstadt
 

 

 

home

über uns

gastro "lichtblick"

laden

kontakt

 

 

 
Veranstaltung des Kunstvereins Markgröningen e.V.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 
Einladung zur Vernissage

Dienstag, 6. August 2013 um 19.00 Uhr

Wein-Wind-Meer "Lichtblick"
Wettegasse 7, Markgröningen


Figürliches und „Natürliches“

Karin Scheffold-Mokler


Figürliches und „Natürliches“ ist der Titel der neuen Bilderausstellung im Wein-Wind-Meer in Markgröningen. Vom 6. August bis 3. September 2013 stellt die Künstlerin Karin Scheffold-Mokler ihre Acrylbilder dort in der Wettegasse 7 aus.

Die Markgröningerin setzt sich, außer ihrem großen Engagement für Fremdsprachen (sie unterrichtet u.a. Englisch in der Volkshochschule), seit vielen Jahren intensiv mit der Malerei auseinander. Nach langjährigen Studien bei bekannten Künstlern mit verschiedenen Techniken - Öl-, Aquarell-, Acrylmalerei, Collagen und Zeichnungen - widmet sie sich in erster Linie der menschlichen Figur als Akt-Darstellung oder in Gruppen-Anordnungen. Auch die Landschaftsmalerei ist ihr Metier.

Ihre Bilder, Motive, Bildideen und deren Kompositionen bewegen sich zwischen Abstraktion und Geschichten erzählen, andeuten, farblich ansprechend, formal teilweise gewagt und sehr gekonnt. Ihre Bilder werden am Dienstag, dem 6. August 2013, um 19.00 Uhr vorgestellt. Dazu laden wir Sie herzlich ein.

Die Begegnung mit der Künstlerin in einem ausführlichen Interview erfolgt im Laufe des Monats August; wir werden dies rechtzeitig ankündigen...