WEIN-WIND-MEER -
Laden, Café-Bar, Galerie, Weinbistro in der Altstadt
 

 

 

home

über uns

gastro "lichtblick"

laden

kontakt

 

 

 
Veranstaltung des Kunstvereins Markgröningen e.V.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 
Einladung

Dienstag, 17. September 2013 um 19.00 Uhr

Wein-Wind-Meer "Lichtblick"
Wettegasse 7, Markgröningen


Ausstellung "Menschen in der Stadt"
 
Von Samstag, dem 21. September, bis Sonntag, dem 6. Oktober 2013, findet im Oberen Torturm in Markgröningen die Jahresausstellung der Künstlerinnen und Künstler des Kunstvereins Markgröningen e.V. statt. Mit Bildern, Zeichnungen, Collagen, mit Skulpturen aus Stein, Holz und Keramik sowie mit künstlerischen Fotografien stellen sich folgende unserer aktiv tätigen Mitglieder dem Thema „Menschen in der Stadt“:

Hans-Christian Brix, Helena Cizl, Carmen Coupe, Margarete Eckert-Preisser, Piret Engelke, Heide Flegel, Renate Hild, Kurt John, Marion Johnen, Veronika Lausecker-Hoffmann, Renate Leidner, Karin Lämmle, Oliver Mamber, Veit Müller, Andrea Peter, Erika Roller, F. Eugen Schaffland, Ute Schönerstedt, Margie Steinmaier, Roswitha Zimmerle-Walentin, Manfred Alex-Lambrinos, Karin Farley, Karin Scheffold-Mokler. Elke Zemelka.

Sie zeigen mit den verschiedensten künstlerischen Techniken, wie vielfältig das Leben in der Stadt sein kann und wie unterschiedlich es interpretiert werden kann. Ein spannendes Thema in der besonderen Atmosphäre des Oberen Torturms, der an den Wochenenden und Feiertags jeweils von 14.00 bis 17.00 Uhr geöffnet ist.

Die Vernissage zu dieser Ausstellung ist am Freitag, dem 20. September um 19.00 Uhr im Wimpelinhaus mit Grußworten von Herrn Bürgermeister Rudolf Kürner, Begrüßung von F. Eugen Schaffland, 2. Vorsitzender Kunstverein Markgröningen e.V., Laudatio von Tilmann Wolf, Vorsitzender des Bundes freischaffender Bildhauer Baden-Württemberg e.V., Musikalische Begleitung Saxophonquartett „Sax on the Beach“. Wir laden Sie herzlich dazu und zur Auseinandersetzung mit den Exponaten unserer Künstlerinnen und Künstler ein.

Aus diesem Grunde ist am Dienstag, dem 17. September, um 19 Uhr noch einmal für alle Ausstellerinnen und Aussteller die Möglichkeit, letzte offene Fragen zu klären und eventuell dem Laudator Tilmann Wolf noch ein wenig „Stoff“ für die Vorstellung der Künstler in die Hand zu drücken. Ansonsten soll an diesem Abend noch auf weitere Events der nächsten Zeit hingewiesen werden.

Noch ein wichtiger Hinweis: Derzeit ist eine sehenswerte Ausstellung mit Werken der Malerin Silke Faigle im Wein-Wind-Meer. Für alle, die bei der Vernissage nicht dabei sein konnten, ist am Dienstagabend nochmals Gelegenheit, die Künstlerin persönlich kennenzulernen und ihre Exponate „in aller Ruhe“ zu genießen.