WEIN-WIND-MEER -
Laden, Café-Bar, Galerie, Weinbistro in der Altstadt
 

 

 

home

über uns

gastro "lichtblick"

laden

kontakt

 

 

 
Veranstaltung des Kunstvereins Markgröningen e.V.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 
Einladung zur Vernissage

Dienstag, 9. April 2013 um 19.00 Uhr

Wein-Wind-Meer "Lichtblick"
Wettegasse 7, Markgröningen


Die Kunst des Sehens

Ausstellung von Karin Lämmle


Am Dienstag, dem 9. April 2013, öffnen sich wieder die Türen in der Wettegasse zu einer Vernissage mit Künstlergespräch. "Die Kunst des Sehens" heißt die Ausstellung von Karin Lämmle aus Möglingen und zeigt meditative Bilder und Kleinplastiken.

Mit Mut zur Farbe befasst sich die Künstlerin in verschiedenen Techniken in ihren Motiven meist mit dem Innenleben des Menschen, mit dem Dasein. So finden ihre Bilder ganz eigene Inhalte durch einen Arbeitsprozess, bei dem sich Karin Lämmle völlig von konkreten Vorstellungen befreit. Ihr Ziel dabei ist, neue Quellen der Inspiration sichtbar zu machen und dabei eine eigene Bildsprache zu finden. "Das Bild ist der Inhalt - nicht das dargestellte Motiv", so die Künstlerin.

Die Bilder werden ergänzt durch Kleinplastiken aus Gips, die, in Kombination mit verschiedenen Materialien, an amorphe Lebewesen denken lassen. Gestalten, die der Betrachter nicht genau zuordnen kann, mit viel Spielraum für die eigene Deutung und Phantasie, was von der Künstlerin ausdrücklich erwünscht ist.

Haben wir Sie neugierig gemacht? Zu sehen sind die Werke zu den üblichen Öffnungszeiten von "Wein-Wind-Meer".