WEIN-WIND-MEER -
Laden, Café-Bar, Galerie, Weinbistro in der Altstadt
 

 

 

home

über uns

gastro "lichtblick"

laden

kontakt

 

 

 
Veranstaltung des Kunstvereins Markgröningen e.V.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 


Französischer Abend


Dienstag, 18. Januar 2011 ab 19.00 Uhr

Veranstaltungsbericht

Volles Haus!

Am Dienstag, dem 18. Januar, fand unser „Französischer Abend mit Charles Baudelaire“ statt. Und der Abend war „fantastique“, das Event-Lokal „Lichtblick“ festlich gedeckt und bis zum letzten Platz gefüllt. Charles Baudelaire war auch anwesend, wenigstens als Gips-Büste, Efeu-bekränzt, und ein erster Schluck galt ihm, dem großen Dichter mit dem schweren Lebensweg. Dieser Lebensweg wurde vom Compagnon des Abends, Kurt John, kurz vorgestellt.

Mit genügend Zeit für eine immer entspanntere Unterhaltung an den Tischen - das heitere Gelächter muss oft auf der Straße gehört worden sein - wurde abwechselnd eine der angebotenen Köstlichkeiten vom Maitre de Cuisine Uwe Schumacher oder ein Gedicht von Baudelaire serviert. Die Melodie der Gedichte in der Orginalsprache französisch vermittelte uns Carmen Coupe.

Übersetzungen von diversen deutschen Übersetzern und - als Premiere (zur besseren lokalen Verständlichkeit) - wurden mehrere Gedichte in einer poetischen schwäbischen Übersetzung von Kurt John vorgetragen. Einige speziell für diesen Abend gefertigte Bilder ergänzten visuell die Vorträge und trugen zu dem ringsum gelungenen Event-Abend bei.


Einladung

Auf legere Art und Weise möchten wir mit Ihnen einen Abend mit französischem Flair gestalten, sanft geführt durch den Compagnon des Abends. Es erwartet Sie eine Folge von kleinen Darbietungen aus der Welt des französischen Dichters Charles Baudelaire aus seinem Hauptwerk:

Les Fleurs du Mal - Die Blumen des Bösen,

gewürzt durch feine Überraschungen für verwöhnte Gaumen von unserem Maître de Cuisine, begleitet von Freuden für die Wein-Nasen, dargeboten und kommentiert durch unseren Sommelier.

Sollten Sie an einer Teilnahme interessiert sein, so melden Sie sich bitte direkt im Lokal an oder bis Freitag, den 14. Januar über Telefon 07147900-163, Fax 07147900-165 oder E-Mail: artekujo@kurtjohn.de

Wir planen Kosten (für Apéritiv, Gaumenfreuden, Tischwasser und Hörgenuss) von 15,- Euro pro Person, für die Weine pro Glas von 2,50 Euro. Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir aus Planungsgründen Ihre Zusage als verbindlich betrachten.

Wir freuen uns auf einen schönen Abend mit Ihnen

Ihr Uwe Schuhmacher und Kurt John