WEIN-WIND-MEER  -  Einkehren & Einkaufen in der Markgröninger Altstadt
 

 

 HOME

ÜBER UNS

CAFÉ-BAR

WEIN-BISTRO

GALERIE

LADEN

 KONTAKT

 

 
Veranstaltung des Kunstvereins Markgröningen e.V.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 
Einladung

Dienstag, 9. Dezember 2014 um 19.00 Uhr

Wein-Wind-Meer "Lichtblick"
Wettegasse 7, Markgröningen


Alles über Engel

Gedichte und Geschichten - in Bild und (Keramik-) Ton

Am Sonntag war 1. Advent. In den Schaufenstern zeigen sich mehr und mehr Geschenkanregungen, festlich dargeboten in Gold und Rot, mit grünen Zweigen, Nikoläusen und – mit Engeln.

Engel gehören zu Weihnachten wie Kerzen und Kugeln und Christbäume. Den Marktplatz in Ludwigsburg schmücken wieder baumhohe Barockengel in strahlender Pracht. Das Jahr über waren sie verschwunden. Oder nur unsichtbar? Sie sollen ja immer präsent sein, die Engel, als Schutzengel, als Überbringer einer Botschaft oder zum Bewachen des Schlafs unserer Kinder.

Dante Alighieri beschrieb sie folgendermaßen: Ihr Antlitz flammte lebhaft, ihr Gefieder / war lauteres Gold; sonst waren sie weiß, / dass nie auf Erden fällt solch Schnee hernieder. / Wenn sie zur Blume sanken, Kreis um Kreis, / da gaben sie vom Frieden und vom Leben, / was sie im Fluge eingesammelt, preis.

Kurt John wird über sie Geschichtchen und Gedichte vortragen, wir sehen Engel in Bildern und in Ton gebrannt. Wir laden Sie herzlich dazu ein, den Abend mit uns zu verbringen und dabei auch noch die derzeitige Ausstellung „Farbe bewegt“ von Ute Schönerstedt zu sehen.